Skip to main content
Search Jobs

Engineer (m/w/d) Operational OT & Digital

Dorsten, Deutschland Logistik & Produktion 31/01/2024 91177

*Bewerbertag Instandhaltung in Dorsten* - Bei Interesse kurze Rückmeldung an karriere@ccep.com

Coca-Cola Europacific Partners Deutschland GmbH ist das größte Getränkeunternehmen in Deutschland. Als deutscher Konzessionär verantworten wir bundesweit die Abfüllung und den Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten.  

Werde Teil der Coca-Cola Familie als Engineer (m/w/d)* Operational OT & Digital für den Standort Dorsten

Unser Angebot:

  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein respektvolles Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten
  • Tarifliche Vergütung zuzüglich Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Verschiedene betriebliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement) 
  • Kostenfreie Getränke, auch für zu Hause

Deine Aufgaben:

  • Als Engineer (m/w/d) Operational OT & Digital definierst Du in Abstimmung mit dem Manager MES und dem Instandhaltungsleiter Standards für OT-Hardware und -Software und setzt sie um.
  • Du stellst durch Analyse OT-bedingter Störungen und Beseitigung der Ursachen den reibungslosen Betrieb von Systemen und Anwendungen sicher und übernimmst die System-Planung und -Implementierung.
  • Du gewährleistest die fachgerechte Wartung von OT-Systemen durch technische Beratung aller Standorte.
  • Du bist an der Erarbeitung von Serviceanforderungen und Service Level-Vereinbarungen sowie an der Entwicklung von Datensicherungsstrategien unter Berücksichtigung rechtlicher Vorgaben beteiligt.
  • In Projekten mit OT-Bezug übernimmst Du die Umsetzung neuer Lösungen und die fachliche Beratung bei Investitionsentscheidungen.

Dein Profil:   

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit Fachausbildung oder (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik, Elektronik, Datenverarbeitung oder Informationstechnologie
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung - idealerweise in der Getränkeindustrie
  • Kenntnisse der Mess-, Steuer-, und Regelungstechnik, der Programmierung von SPS (S5,S7 und TIA Portal Steuerungen) und Bussystemen, ggf praktische Erfahrungen mit der industriellen Datenverarbeitung, mit Automatisierungs- / Steuerungssystemen oder bei industriellen Netzwerksystemen
  • Fundierte Erfahrung mit MS Office, Betriebsdatenerfassung, Datenarchivierung und -pflege sowie Datenbanksystemen
  • Analytische und prozessorientierte Denk- und strukturierte Vorgehensweise
  • Reisebereitschaft / Bereitschaft zur Wochenendarbeit
  • Sehr gute bis fließende Englischkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Überzeugungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit und Service-Orientierung

 

 

Schichtarbeit:                              Nein
Reisetätigkeit:                              0-25 %
Geplanter Eintrittstermin:           Zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
Arbeitszeit:                                   37,5 Stunden/Woche
Vertragsart:                                  Unbefristet FT 

 

Wir konnten Dein Interesse wecken? Sei dabei und erlebe, wie wir mit gleichen Chancen für jeden Freude und Arbeit verknüpfen. Du bist unsicher, ob Du alle Kriterien erfüllst? Nur Mut, wir suchen Persönlichkeiten und nicht lückenlose Lebensläufe. Bewerbe Dich jetzt online unter https://ccep.jobs/de/

Wir freuen uns auf Dich!
 

Folge uns auf Instagram und erfahre mehr zu aktuellen Events & News der CCEP DE.
Spannende News über unsere Mitarbeitenden, unsere Standorte und Themen wie Nachhaltigkeit gibt es hier: 
https://www.cocacolaep.com/de/stories/


*Coca-Cola Europacific Partners (CCEP) ist ein großes, sich schnell wandelndes Konsumgütergeschäft und der weltweit größte unabhängige Abfüller von Coca-Cola. Mit einem engagierten Team von 33,200 Mitarbeitenden, das Kunden in 29 Ländern betreut, fertigen, verkaufen und vertreiben wir die beliebtesten Getränkemarken der Welt an mehr als 600 Millionen Menschen, darunter Coca-Cola®, Fanta®, Powerade®, Glaceau Vitaminwater®, Monster® und Capri-Sun®. Wir wünschen uns so viel Vielfalt in der Belegschaft, wie wir in unseren Produkten haben - mit einer Kultur, die Zugehörigkeit und Inklusivität fördert. Eine Kultur, die es jedem ermöglicht so zu sein, wie man sein möchte, unabhängig von Hintergrund oder Erfahrung. Von Geschlecht, Alter und ethnischer Zugehörigkeit bis hin zu sexueller Orientierung und unterschiedlichen Fähigkeiten, wir begrüßen Menschen aus allen Gesellschaftsschichten und stärken einzigartige Perspektiven. Wir erkennen, dass wir noch einen Weg vor uns haben, aber wir werden es mit der Unterstützung unserer Mitarbeitenden schaffen. Sie sind es, die unser zukünftiges Wachstum vorantreiben.

Ich möchte mich bewerben