Skip to main content
Search Jobs

Manufacturing Business Process Expert (m/w/d)

Germany, Nationwide Supply Chain 10/07/2024 95999

Coca-Cola Europacific Partners Deutschland GmbH ist das größte Getränkeunternehmen in Deutschland. Als deutscher Konzessionär verantworten wir bundesweit die Abfüllung und den Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten.  

Werden Sie Teil der Coca-Cola Familie als Manufacturing Business Process Expert (m/w/d)*, deutschlandweit

Unser Angebot:

  • Ein respektvolles Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • verschiedene betriebliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement)
  • Kostenfreie Getränke, auch für zu Hause
  • Sozialer Einsatz durch Projekttage zur Nachhaltigkeit, unser „Regenbogennetzwerk“ für die LGBTI* + Belegschaft und das „Cross-Monitoring-Programm“, ein Netzwerk für Frauen, in dem weibliche Nachwuchskräfte auf ihrem Karriereweg unterstützt werden

Deine Aufgaben:

  • Als Manufacturing Business Process Expert (m/w/d)* verantwortest Du die eigenständige Identifikation von Aktionen oder Kernprojekten zur Steigerung der Effektivität und Effizienz im gesamten Produktion- und Instandhaltungprozess sowie die Erarbeitung von Konzepten zur kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse (in Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern und Schnittstellen, insb. BPT, Engineering, OT, Finance und Arbeitnehmervertretung).
  • Du übernimmst die Definition der Projektziele und Projektscope unter Berücksichtigung der Einsatzmöglichkeiten von digitalen Lösungen und digitaler Trends. Das beinhaltet die Erstellung von Business Cases sowie die Abstimmung mit Beteiligten und Betroffenen aus Fachbereichen und IT (Stakeholder).
  • Du leitest und führst umfangreiche Projekte zur Digitalisierung / Automatisierung inkl. Scope-, Time-, Cost-, Risk-, Change-, Quality- und Communication Management unter Berücksichtigung der bestehenden und zukünftigen Infrastruktur und Applikationslandschaft durch.
  • Du bist verantwortlich für die Definition und Erhebung geeigneter Kennzahlen zur Bewertung von Fortschritt und Wirksamkeit der Maßnahmen sowie die Einbettung im Berichtswesen (inkl. Dashboards).
  • Du übernimmst die Auswahl und Steuerung externer Dienstleister (inklusive Erstellung Projektpläne, Briefings, Bewertung Angebote, Fortschrittskontrolle) sowie den Austausch über Best Practice (innerhalb der CCEP sowie innerhalb der Branche).
  • Du identifizierst Trainingsbedarfe, inklusive Entwicklung und Durchführung von Trainings in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachbereichen (bspw. P&C, Learning & Development, o.ä.). Des Weiteren vermittelst Du digitales Grundwissen (virtuell und vor Ort) für die Manufacturing und Instandhaltungsteams.
  • Du steigerst die enge Zusammenarbeit mit BPT/IT Business Partner, insbesondere in der Rolle als SME (Subject Matter Expert) und/oder Business Lead für alle Projekte im CS Umfeld.

Dein Profil:

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Supply Chain oder Business Process & Technology idealerweise in der Getränkeindustrie
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischer Fachrichtung, z.B.:  IT, Wirtschaftsing

  • Gute Kenntnisse in Programmierung (Excel VBA, Power BI, Backend von SAP)

  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement insb. in der Bewertung von strategischen Projekten und der Erstellung von Business Cases

  • Prozessaffinität sowie hohe Affinität zu digitalen Lösungen

  • Ausgeprägte EDV-Kenntnisse insb.  SAP und weitere IT Systeme Manufacturing Execution Systeme (z.B. Siemens-Systeme)

  • Hintergrundwissen Produktionsprozesse (Getränkebranche oder Lebensmittel) und OE Standards

  • Entscheidungs- und Durchsetzungserfahrung

  • Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick

  • Analytische Stärke; sehr gute Problemlösefähigkeiten

 

Schichtarbeit:                                   Nein
Reisetätigkeit:                                 50-75 %
Geplanter Eintrittstermin:             Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit:                                      38 Stunden/Woche (37,5 in NRW)

 

Wir konnten dein Interesse wecken? Sei dabei und erlebe, wie wir mit gleichen Chancen für jeden Freude und Arbeit verknüpfen. Du bist dir unsicher, ob du alle Kriterien erfüllen? Nur Mut, wir suchen Persönlichkeiten und nicht lückenlose Lebensläufe. Bewirb dich jetzt online unter https://ccep.jobs/de/

 

Wir freuen uns auf dich!

 

Folge uns auf Instagram und erfahre mehr zu aktuellen Events & News der CCEP DE.

Spannende News über unsere Mitarbeitenden, unsere Standorte und Themen wie Nachhaltigkeit gibt es hier: https://www.cocacolaep.com/de/stories/


*Coca-Cola Europacific Partners (CCEP) ist ein großes, sich schnell wandelndes Konsumgütergeschäft und der weltweit größte unabhängige Abfüller von Coca-Cola. Mit einem engagierten Team von 33,200 Mitarbeitenden, das Kunden in 29 Ländern betreut, fertigen, verkaufen und vertreiben wir die beliebtesten Getränkemarken der Welt an mehr als 600 Millionen Menschen, darunter Coca-Cola®, Fanta®, Powerade®, Glaceau Vitaminwater®, Monster® und Capri-Sun®. Wir wünschen uns so viel Vielfalt in der Belegschaft, wie wir in unseren Produkten haben - mit einer Kultur, die Zugehörigkeit und Inklusivität fördert. Eine Kultur, die es jedem ermöglicht so zu sein, wie man sein möchte, unabhängig von Hintergrund oder Erfahrung. Von Geschlecht, Alter und ethnischer Zugehörigkeit bis hin zu sexueller Orientierung und unterschiedlichen Fähigkeiten, wir begrüßen Menschen aus allen Gesellschaftsschichten und stärken einzigartige Perspektiven. Wir erkennen, dass wir noch einen Weg vor uns haben, aber wir werden es mit der Unterstützung unserer Mitarbeitenden schaffen. Sie sind es, die unser zukünftiges Wachstum vorantreiben.

 

Apply